By continuing to use this site you consent to the use of cookies on your device as described in our cookie policy unless you have disabled them. You can change your cookie settings at any time but our site requires cookies to function properly. You may not be able to access content or other services correctly without cookies. OK | Privacy Policy
 

Qualifizieren und Hervorheben.

Die TOP Stromspeicher 2018

Der Markt für Stromspeicher hat sich seit Einführung der KfW-Förderung im Jahr 2013 stetig positiv entwickelt, so dass allein im Jahr 2017 in Deutschland ca. 37.000 PV-Speichersysteme installiert wurden. Deutschland ist in diesem Segment der PV-Speicher der global führende Absatzmarkt. Entsprechend ist eine Vielzahl von Anbietern mit zahlreichen Angeboten im deutschen Markt aktiv. 

 

Die große Anzahl an Anbietern schafft einerseits eine hohe Produktvielfalt für den Endkunden. Andererseits sind die Stromspeicherprodukte unterschiedlich aufgebaut bzw. weisen unterschiedliche technische Parameter auf, die eine Vergleichbarkeit für den Endkunden schwierig bzw. bezogen auf den gesamten Markt für Stromspeicher nahezu unmöglich machen. 

 

Mittels der Auszeichnung 'Top Stromspeicher' wurde für den Endkunden eine Orientierungshilfe geschaffen. Insgesamt wurden 114 Speichermodelle von europaweit 75 Herstellern hinsichtlich der folgenden vier Kategorien untersucht:

  • Kosteneffizienz
  • Spezifische Produkteigenschaften
  • Handhabbarkeit bei der Installation
  • Servicequalität

 

Zur Berechnung der Kosteneffizienz einer Speicherlösung werden folgende Parameter für jedes Speicherprodukt recherchiert:

  • Bruttokapazität [kWh]
  • Entladetiefe [%]
  • Zyklenanzahl (in Bezug auf angegebene Entladetiefe)
  • Systemwirkungsgrad  [%]
  • Batteriewirkungsgrad [%]
  • Netto UVP [€] (ohne Lieferung und Installation oder zusätzliche Features)

Aus diesen Kennziffern werden als Maßzahl der Kosteneffizienz die Speicherkosten in € je kWh berechnet. 

 

Unter dem Bewertungsbereich 'Spezifische Produktparameter' werden u.a. Produkteigenschaften wie folgt verstanden:

  • Erweiterbarkeit des Speichersystems
  • Option für Inselbetrieb
  • Lieferung von Notstrom
  • Berücksichtigung von  Wetterprognosen
  • Dauerleistung [in kW]    

 

Der dritte Bewertungsbereich bezieht sich auf 'Parameter zur Qualität der Installation'. Hierbei wird einerseits die Notwendigkeit einer Zertifizierung des Installateurs abgeprüft. Andererseits werden hier die notwendigen Kennziffern des Speichersystems zur Installation erfasst. Dies bezieht sich auf Produkteigenschaften wie:

  • Gewicht [in kg]
  • Produktmaße (Höhe, Breite, Tiefe)
  • Anzahl notwendiger Personen zur Installation
  • Zerlegbarkeit des Produktes

 

In der vierten Bewertungskategorie stehen die Parameter zur Servicequalität im Vordergrund der Betrachtung. Dies beinhaltet:

  • Garantie [in Jahren]
  • Zeitwert-Ersatzgarantie [Jahre]
  • Form der Erreichbarkeit [Kundenhotline, onlinebasierte Kommunikation, Vor-Ort-Präsenz (Kundencenter)] 

 

Das Vorgehen zur Ermittlung der 'Top Stromspeicher' findet in 4 Arbeitsschritten statt. Im ersten Arbeitsschritt werden für jedes Produkt und jede Produktkennziffer die vorstehend beschriebenen Werte ermittelt. Hierbei werden zunächst alle Anbieter im Rahmen einer Anfrage aufgefordert, ihre Produktdaten einzureichen. Für Anbieter, die dieser Bitte nicht nachkommen, werden die Daten entsprechend recherchiert. 

 

Als zweiter Arbeitsschritt werden die vorliegenden Produktdaten anschließend in ein Schulnotensystem von 1 bis 5 überführt. Die einzelnen Produktparameter werden nun im dritten Arbeitsschritt noch untereinander gewichtet. Basis hierfür ist eine bereits durchgeführte Endkundenbefragung unter deutschen Haushalten. In dieser Befragung wurde erfasst, wie wichtig die einzelnen Parameter aus Sicht des Endkunden sind. 

 

Im vierten Schritt erfolgt die Bestimmung der 'Top Stromspeicher' über ein Ranking der ermittelten Speicherprodukt-Bewertungen. Hierbei wird zwischen folgenden Kategorien unterschieden: 

Speicherlösungen private Haushalte:

  • Kleiner 5 kWh Nettospeicherkapazität
  • Ab 5 bis unter 10 kWh Nettospeicherkapazität
  • Ab 10 bis unter 15 kWh Nettospeicherkapazität

Speicherlösungen für Gewerbe:

  • Größer als 15 kWh Nettospeicherkapazität

 

Die Rankings für die einzelnen Größenklassen der 'Top Stromspeicher 2018' finden Sie hier: Edison